12.07.2024: Reutlinger Innovationstage – GenAI-Hackathon Finale

Seien Sie live dabei: GenAI-Hackathon Finale am 12. Juli 2024

„GenAI ist die größte technische Transformation unserer Lebenszeit“, ist Amazon-Chef Andy Jassy überzeugt. Beim GenAI-Hackathon wurden mit den neuesten Tools der Generativen Künstlichen Intelligenz konkrete Use Cases entwickelt. Einige dieser Anwendungen haben das Potenzial, mühsame unternehmensinterne Abläufe zu optimieren, Data-Mining aus bestehenden Dokumenten zu betreiben oder ganz neue Geschäftsmodelle zu ermöglichen.

Veranstaltungsdetails:

  • Datum: 12. Juli 2024
  • Zeit: 16:00 Uhr
  • Ort: iT engineering Software Innovation GmbH, Jusistr. 4, Pliezhausen

Programm:

16:00 Uhr – Begrüßung und Grußworte

  • Christian O. Erbe, Präsident der IHK Reutlingen
  • Wolfram Schäfer, Geschäftsführer iT Engineering Software Innovations GmbH

Auszeichnung KI-Scouts Moderation: Gabriele Beese, Projektmanagerin „KI-Checker Neckar-Alb“ der IHK Reutlingen

Team-Pitches von GenAI-Lösungen des Hackathons Im Rahmen des GenAI-Hackathons wurden über 10 Use Cases von Teams bearbeitet. Die Jury hat 3 bis 5 Final-Teams ausgewählt, die ihre Prototypen präsentieren und Fragen der Jury beantworten. Moderation: Dr. Stefan Engelhard, Bereichsleiter Innovation und Umwelt, IHK Reutlingen

Auszeichnung GenAI-Jury-Award und GenAI-Audience-Award Die besten Umsetzungen werden prämiert. Neben dem Jury-Preis unter dem Vorsitz von Robin Morgenstern, IHK-Vizepräsident und CEO der Morgenstern AG, wird auch der GenAI-Audience-Award durch eine Publikumsabstimmung bestimmt. Jury-Mitglieder:

  • Robin Morgenstern (Jury-Vorsitzender)
  • Lucia Schmid (Emil Schmid Maschinenbau GmbH & Co. KG)
  • Peter Goetz (Senior Software Development Engineer, Amazon Forschungs- und Entwicklungszentrum Tübingen)
  • Manuel C. Hailfinger MdL (Mitglied im Wirtschaftsausschuss des Landtags)

17:30 Uhr – Ausklang

Beteiligen Sie sich! Nutzen Sie die Gelegenheit, aus erster Hand zu erleben, wie Generative KI die Zukunft gestaltet. Sie können aktiv an der Veranstaltung teilnehmen und die innovativen Präsentationen bewerten.