iTE SI und die Agilität -
Einla­dung zu einem agilen Abend

Agilität verstehen und erleben - dazu laden wir Sie herzlich ein! Unter dem Motto "iTE SI und die Agilität - eine geschriebene Geschichte?!" erzählen wir von unserem Weg zu einer agilen Organisation und nehmen Sie mit auf eine Reise der Veränderungen. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Unsere Welt verän­dert sich zuneh­mend schneller und wir müssen uns ständig auf neue Rahmen­be­din­gungen einstellen. Im Arbeits­alltag werden die Auswir­kungen genauso spürbar wie im privaten Leben: verteiltes Arbeiten von verschie­denen Stand­orten, die schwie­rige Suche nach Mitar­bei­tenden und zuneh­mende Digita­li­sie­rung. Das Handeln als Personen und Unter­nehmen fordert ein perma­nentes Agieren und Reagieren.

Wie kann das gelingen?
Wir als iT Enginee­ring Software Innova­tions beschäf­tigen uns seit einigen Jahren mit dem Thema Agilität und was es für uns bedeutet, agil zu arbeiten und agil zu werden.

Unsere Geschichte ist inzwi­schen nicht nur intern geschrieben, sondern wird auch als erfolg­rei­ches Fallbei­spiel im Buch „Praxis­hand­buch Agile Organi­sa­ti­ons­ent­wick­lung“ unserer Mitar­bei­terin Judith Armbruster vorgestellt.

Die Erfah­rungen, die wir auf diesem Weg gesam­melt haben, teilen wir gerne mit Ihnen und laden Sie ein, sich mit uns auf einen Abend rund um das Thema Agilität einzulassen.

Für Ihr leibli­ches Wohl ist an diesem Abend bestens gesorgt.

Damit wir besser planen können, bitten wir Sie um eine Anmel­dung über dieses Kontakt­for­mular.

Wolfram Schäfer, Judith Armbruster und das Team
von iT Enginee­ring Softwar Innova­tions freut sich auf Ihr Kommen.

FAQ

Einge­laden sind alle, die sich dafür inter­es­sieren, wie Verän­de­rung im Unter­nehmen gestaltet und gelebt werden kann. Haben Sie Neugier und Offen­heit im Gepäck, um sich von unserem Verständnis von Agilität und unserer Arbeits­weise inspi­rieren zu lassen. Anmelden können sich sowohl Privat­per­sonen als auch Mitar­bei­tende eines Unternehmens. 

Die Teilneh­mer­zahl passen wir den zum Zeitpunkt der Veran­stal­tung gültigen Corona-Regeln an.

Ein Ziel unseres agilen Events ist es, Mensch vor Ort zusam­men­zu­bringen und gemeinsam das Wesen von Agilität zu erleben. 

Deshalb haben wir den Workshop als Präsenz­ver­an­stal­tung konzi­piert. Für die entspre­chenden Schutz- und Hygie­ne­maß­nahmen sorgen wir selbstverständlich.

Mit dem Abschi­cken des Kontakt­for­mu­lars sind Sie automa­tisch zum Event angemeldet. Sollten Sie  Ihre Teilnahme doch absagen müssen, bitten wir um eine kurze Mail an marketing@ite-si.de.

 

Sie können ohne jedes Vorwissen und Vorbe­rei­tung an unserer Versnatsl­tung teilnehmen.

Unser agiler Abend richtet sich vor allem auch an Personen, die bisher noch kein Wissen und keinerlei Erfah­rungen zum Thema Agilität gemacht haben.

Lassen Sie sich einfach überra­schen und auf den Abend ein!