Logo und Datum der Reutlinger Innovationstage 2020

Reutlinger Innova­ti­ons­tage 2020 – Techno­lo­gien für den Alltag

iT Engineering Software Innovations GmbH ist einer der Gastgeber der Innovationstage, die vom Netzwerk Künstliche Intelligenz der IHK Reutlingen organisiert werden. Am 03. Juli 2020 wird bei uns das regionale KI-Labor "KI-Checker Neckar-Alb" vorgestellt.

Unter dem Motto „Techno­lo­gien für den Alltag“ finden vom 25. Juni bis 10. Juli 2020 die Innova­ti­ons­tage der IHK Reutlingen statt. Organi­siert vom Netzwerk Forschung und Entwick­lung werden an 11 Orten in und um Reutlingen entspre­chende Themen mit beleuchtet.

Bei iT Enginee­ring Software Innova­tions wird am 03. Juli von 10 – 12 Uhr der „KI-Checker Neckar- Alb“ vorge­stellt. Das regio­nale Labor für Künst­liche Intel­li­genz ist Teil des Modell­ver­suchs des Minis­te­riums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württem­berg mit welchem KMUs ein nieder­schwel­liger Zugang zur Nutzung von KI ermög­licht werden soll. Die KI-Experten, KI-Checker genannt, stellen sich bei der Veran­stal­tung vor und disku­tieren KI Use Cases.

Die Veran­stal­tung findet mit stark begrenzter Teilneh­mer­zahl vor Ort statt – zusätz­lich steht ein Live Stream zur Verfü­gung.

Hier gehts zur Anmel­dung für die Veran­stal­tung und den Live-Stream.

Mehr Infor­ma­tionen zum KI-Checker finden Sie hier.

Weitere Aktivitäten
Die iT Engineering GmbH reagiert auf veränderte Rahmenbedingungen & firmiert künftig unter dem Namen "iT Engineering Software Innovations GmbH". Gleichzeitig werden die MES-Aktivitäten in das neu gegründete Unternehmen "iT Engineering Manufacturing Solutions GmbH" ausgelagert.
Eine Initiative des Vereins Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken (VDW e.V.) entwickelt momentan die universelle Schnittstelle "umati" für Werkzeugmaschinen. iT Engineering Software Innovations GmbH unterstützt das Konsortium ab sofort als Software Partner.
Scroll to Top

Gib hier deine Überschrift ein

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.