VDMA-Praxistag Agile Produktentwicklung

Beim VDMA-Praxistag "Agile Produktentwicklung" steht neben der Theorie vor allem die praktische Anwendung und die Auseinandersetzung mit möglichen Hürden im Fokus. In unserem Workshop "Agile Methoden – mehr als nur Buzzwords?!" lernen Teilnehmende anhand praktischer Übungen wie agile Methoden in Projekten erfolgreich zur Anwendung kommen.

Das Format

Organi­siert vom Maschi­nenbau-Institut, der Weiter­bil­dungs­aka­demie des VDMA, findet am 16.11.2022 im VDMA-Haus in Frank­furt der Praxistag „Agile Produkt­ent­wick­lung“ statt. Nach einem gemein­samen Start und einem Praxis­be­richt aus der agilen Produkt­ent­wick­lung haben die Teilneh­menden die Wahl zwischen drei parallel statt­fin­denden Workshops. 

Mehr Infor­ma­tionen zum VDMA-Praxistag sowie das komplette Programm finden Sie hier.

Unser Workshop

Agile Methoden – mehr als nur Buzzwords?! 

Im Workshop von iT Enginee­ring Software Innova­tions erläu­tert unsere Expertin Judith Armbruster verständ­lich und praxisnah die Grund­lagen des agilen Arbei­tens. Es wird aufge­zeigt, wie mit der richtigen Haltung und dem richtigen Mix aus agilen Methoden, wie z.B. SCRUM und KANBAN, den komplexen Anfor­de­rungen in Projekten gerecht werden kann. Die Teilneh­menden erleben im Rahmen einer prakti­schen Simula­tion, wie inter­dis­zi­pli­näre Zusam­men­ar­beit die effek­tive Entste­hung von Produkten fördert und Innova­tionen vorantreibt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!