Aktivitäten

Logo Karrierebörse HS Albstadt-Sigmaringen
10.11.2021: Karrierebörse Hochschule Albstadt – Sigmaringen
Ebenfalls am 10. November 2021 organisiert die Hochschule Albstadt-Sigmaringen eine Karrierebörse als Online Veranstaltung. Über die digitale Informations- und Kontakt-Plattform können Studierende mit uns in Kontakt treten und sich über Praktika, Abschlussarbeiten, Werkstudententätigkeiten oder Direkteinstiege bei iT Engineering Software Innovations informieren.
Logo des TIC Career Days
10.11.2021: TIC Career Day – Hochschule Reutlingen
Am 10. November 2021 findet an der Hochschule Reutlingen wieder der TIC Career Day der Fakultäten Informatik und Angewandte Chemie statt. Die Karrieremesse ist als Präsenzveranstaltung geplant.
Ankündigung Vortrag bei der TAE
Abgesagt: Fachtagung Industrie 4.0 und das IoT der TAE Esslingen
Die praktische Anwendung von Industrie 4.0 und des IoT steht bei der gleichnamigen Fachtagung der technischen Akademie Esslingen am 18. November im Mittelpunkt. Im Rahmen des umfangreichen Tagungsprogramms beschäftigt sich der Vortrag von iTE SI mit der Frage, wie der Start in ein KI-Projekt erfolgreich gelingen kann. Ergänzt wird die eintägige Veranstaltung um eine Fachschau, auf der Austeller aus dem IoT-Umfeld ihre neusten Produkte und Dienstleistungen präsentieren.
Ankündigung Stuttgarter Innovationstage
Abgesagt: Stuttgarter Innovationstage – Vortrag von Wolfram Schäfer
Aufgrund der andauernden Corona-Situation müssen die Stuttgarter Innovationstage dieses Jahr leider abgesagt werden. Die Veranstaltung lebt vom persönlichen Austausch und Netzwerkgedanken, sodass eine rein virtuelle Durchführung nicht als sinnvoll erachtet wird. Das Institut für Steuerungstechnik (ISW) ist zuversichtlich, die Stuttgarter Innovationstage nächstes Jahr durchführen zu können.
Ankündigung Teilnahme sps 2021
Abgesagt: Fachmesse sps – smart production solutions 2021 vor Ort & online
Vom 23. - 25.11.2021 sind wir wieder als Austeller auf der sps - smart production solutions in Nürnberg vertreten, einer der größten internationalen Fachmessen für industrielle Automation. Dieses Jahr findet die sps im hybriden Format statt - neben der Präsenzmesse wird es zahlreiche ergänzende digitale Angebote geben. Sie finden uns auf dem Gemeinschaftsstand „Automation meets IT“ in Halle 6, Stand-Nr. 150B.
Mitarbeitende von iTE SI im Haus der Möglichkeiten
Innovationsparcour beim Landesnetzwerk Mechatronik
Vergangenen Montag hatten wir die Möglichkeit, die IIoT Building Blocks bei der Auftaktveranstaltung zum "Haus der Möglichkeiten" des Landesnetzwerks Mechatronik in Göppingen zu präsentieren. Auf Innovationstour durch das Filstal besuchte auch die baden-württembergische Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut die Ausstellung der Partnerunternehmen aus der Region.
Beitragsbild Collector Release 2.0
IIoT Building Blocks – Baustein Collect: Release der Version 2.0
Für den Baustein Collect unserer IIoT Building Blocks konnte kürzlich erfolgreich die Version 2.0 releast werden. Mit der Weiterentwicklung der "Collector App" enthält die neue Version nun ein eigens entwickeltes Frontend zur einfachen Konfiguration des Data Collectors. Auch weitere Optimierungen hinsichtlich Bedienbarkeit und Nutzerfreundlichkeit wurden erzielt.
Masterclass beim ICC 2021
Transparenz vom Webshop bis zur Logistik – Masterclass ICC 2021
Wir sind beim Industrial Communication Congress 2021 von Phoenix Contact mit dabei. Am 10. Juni ist unser Geschäftsführer Wolfram Schäfer im Rahmen einer Masterclass Teil der Expertenrunde zum Thema „Transparenz vom Webshop bis zur Logistik – Mehr als nur eine Vision“. Wir freuen uns auf den Dialog und eine spannende Diskussion.
Ankündigung Web-Session All About Automation
IIoT Use Case Web-Session bei der all about automation
Am 16. Juni beteiligen wir uns an einem Workshop der IIoT Use Case Plattform im Rahmen der all about automation Web-Sessions. Gemäß dem Motto "Mehr Praxis - weniger Buzzwords" stellen wir gemeinsam mit unserem Projektpartner Manz AG den Use Case zu effizienteren Inbetriebnahmen vor und diskutieren im Anschluss mit Teilnehmerinnen und Teilnehmern.