Aktivitäten

Unser Stand bei der Partnermesse 42 Heilbronn.
18.07.22: Partnermesse der 42 Heilbronn
Die 42 Heilbronn ist eine Programmierschule, die ein alternatives Lernmodell anbietet, um ProgrammiererInnen auszubilden. Wir waren bei der ersten Partnermesse der 42 Heilbronn am Start!
Ankündigung VDMA Innovationstag Verpackungsmaschinen
Vortrag beim VDMA Innovationstag „Verpackungsmaschinen und verwandte Verarbeitungsmaschinen“
Am 05.07.2022 dreht sich beim Innovationstag des VDMA Fachverbandes "Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen" alles um aktuelle Entwicklungen und Trends im Verpackungsmaschinenbau. Unser Geschäftsführer Wolfram Schäfer zeigt in seinem Vortrag, wie Maschinenbauer eigene, wertschöpfende Dienste anbieten können.
Siegel "Innovativ durch Forschung"
„Innovativ durch Forschung“ – iTE SI erhält Auszeichnung für Forschungstätigkeiten
Auch für 2022/2023 wird iT Engineering Software Innovations für das Engagement in der Forschung im industriellen Technologieumfeld vom Stifterverband mit dem Siegel „Innovativ durch Forschung“ ausgezeichnet. Im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMPF) würdigt der Stifterverband seit 2014 forschende Unternehmen, die mit ihrer Forschungsarbeit den Innovationsstandort Deutschland stärken.
Beitragsbild Scenario-based Design
Success Story: Scenario-based Design beim dritten iTE SI Practice Day
Was als einmalige Aktion begann, ist mittlerweile zu einer Institution geworden: Bereits zum dritten Mal haben wir im Rahmen eines iTE SI Practice Days unseren Methodenkasten erweitert. Dabei haben wir uns in einem vom Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Usability moderierten Workshop intensiv mit menschenzentrierter KI auseinandergesetzt. Praxisnah haben wir die Methode des Scenario-based Design auf Anwendungsfälle des IIoT angewendet.
Logo Kompetenzzentrum Usability
Erfolgreicher Abschluss des KI-Pilotprojekts mit dem Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrums Uability
Das KI-Pilotprojekt, das wir gemeinsam mit dem Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrums Usability im vergangenen Jahr umgesetzt haben, konnte nun zu einem erfolgreichen Abschluss gebracht werden. Als Ergebnis steht ein Methoden- bzw. Workshop-Werkzeugkasten, der dem Start in KI- und datenfokussierte Projekte dient.
Unser Stand beim TIC Career Day in Reutlingen 2022.
06.04.22: TIC Career Day – Gemeinsam an neuen Aufgaben wachsen
Der TIC Career Day der Hochschule Reutlingen findet jedes Jahr statt und bietet Studierenden sowie Unternehmen die Möglichkeit sich gegenseitig kennenzulernen. Auch wir haben uns die Gelegenheit nicht nehmen lassen und den Studierenden Einblick in unser Unternehmen gegeben.
Beitragsbild Digitaltag 2022
„Digital & Agil – mit agilen Methoden durchstarten“ – Workshop zum Digitaltag 2022
Allen Menschen in Deutschland einen Zugang zur Digitalisierung zu bieten, das ist das Ziel des Digitaltages, welche die Initiative "Digital für alle" in diesem Jahr zum dritten Mal organisiert. iT Engineering Software Innovations beteiligt sich mit einem Workshop, in welchem den Teilnehmenden wichtige, für die Digitalisierung notwendigen Denk- und Arbeitsweisen vermittelt werden.
„IT-Kompetenzen Neckar-Alb“ – Studie der IHK Reutlingen vorgestellt
Einblicke in die IT-Branche der Region Neckar-Alb, die vorhandenen IT-Kompetenzen und aktuelle Herausforderungen wie den Fachkräftemangel gibt die Studie "IT-Kompetenzen Neckar-Alb" des Instituts für Wissensmanagement und Wissenstransfer der IHK Reutlingen, die vergangenen Freitag vorgestellt wurde. Im Rahmen der Studie wurden Stellenanzeigen von 100 IT-Unternehmen analysiert, darunter auch die von iT Engineering Software Innovations.
Bild von den Stuttgarter Innovationstagen 2022
Rückblick auf die Stuttgarter Innovationstage
Die Stuttgarter Innovationstage standen ganz unter dem Zeichen von "Software Defined Manufacturing", dem revolutionären Ansatz einer software-getriebenen Produktion. Das Institut für Steuerungstechnik der Universität Stuttgart hatte ein umfangreiches Vortragsprogramm zusammengestellt, in dessen Rahmen hochkarätigen Experten aus Forschung und Praxis das Thema aus allen Blickwinkeln beleuchteten.